„Die Helden des Olymp – das Zeichen der Athene“

von Rick Riordan; Band 3

„Sieben Halbgötter werden den Olymp vor dem Untergang bewahren – so sagt es die alte Prophezeiung. Als Annabeth und Percy zusammen mit ihren neuen Freunden wieder aufeinandertreffen, scheinen sich die sieben endlich gefunden zu haben. Mit ihrem Schiff, der Argo II, machen sie sich auf den Weg nach Rom. Aber können sie die alte Feindschaft zwischen den Nachkommen der griechischen und römischen Götter überwinden? Und Annabeth hat noch eine eigene, wenn auch etwas unklare Mission zu erfüllen: „Folge dem Zeichen der Athene“, hat ihre Mutter ihr aufgetragen. Aber was ist das und wohin wird es sie führen?“

„Helden des Olymp – das Zeichen der Athene“ schließt direkt an den zweiten Band „Der Sohn des Neptun“ an. Deshalb hier nur der Klappentext, damit ich nicht zu viel verrate;-)

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. In diesem Buch wurde abwechselnd aus der Sicht von Annabeth, Leo, Piper und Percy in der 3. Person erzählt. Annabeth hat eine neue Seite an sich gezeigt, aber dennoch mit ihrem Verstand und ihrer Klugheit überzeugt. So wie wir sie im Universum um Percy Jackson kennengelernt haben. Leo, hat beim Lesen durch seinen Humor für einige lustige Stellen gesorgt, bei denen ich einfach schmunzeln musste. Percy wirkte erwachsener und selbstbewusster. Obwohl Piper sich oft nutzlos vorkam, hatte ich eher das Gefühl, dass sie das wichtigste Mitglied der Besatzung der Argo II ist und die Mannschaft zusammenhält. Sie ist für ihre Freunde da und hilft ihnen, indem sie mit einfachen, aber wahren Sätzen Mut und Trost spendet. Die Abenteuer, die die sieben Halbgötter erlebt haben, waren spannend und lehrreich zugleich. Ich habe mich sehr wohlgefühlt. Ich gebe dem Buch 5 von 5 Sternen. Für alle, die sich in dem Universum um Percy Jackson noch nicht auskennen, empfehle ich, zuerst die Percy Jackson Reihe in der Reihenfolge zu lesen und dann mit der „Helden des Olymp“ Reihe zu beginnen. Da gerade in diesem Band Details und Handlungsstränge aus der Percy Jackson Reihe angesprochen wurden.

„Helden des Olymp – das Zeichen der Athene“ ist der dritte Band der „Helden des Olymp“ Reihe von Rick Riordan. Das Buch erschien 2013 im Carlsen Verlag. Du kannst die gebundene Ausgabe unter der ISBN 978-3-551-55603-5 finden. Sie kostet 17,90 € [D] und hat 640 Seiten. Ich habe das Buch als E-Book.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.