„Flavia de Luce – das Geheimnis des kupferroten Toten“

von Alan Bradley, Kurzgeschichte zur Flavia de Luce Reihe Diese Kurzgeschichte spielt irgendwann innerhalb der Flavia de Luce Reihe. Meiner Meinung nach kann man diese Geschichte unabhängig der anderen Bücher lesen. “ „Mord! Komm sofort her“, steht in dem Brief, der Flavia an einem Sonntagmorgen in ihrem Zuhause Buckshaw zugestellt wird. Wie könnte die elfjährige … Weiterlesen

„Layers“

von Ursula Poznanski „Kannst du deinen Augen trauen? Die Wahrheit ist vielschichtig.“ „Seit Dorian von zu Hause abgehauen ist, schlägt er sich auf der Straße durch – und das eigentlich ganz gut. Als er jedoch eines Morgens neben einem toten Obdachlosen aufwacht, der offensichtlich ermordet wurde, gerät Dorian in Panik, weil er sich an nicht … Weiterlesen

„Flavia de Luce – Vorhang auf für eine Leiche“

von Alan Bradley; Band 4 der „Flavia de Luce“-Reihe „Klappe die vierte – ein filmreifer Mordfall für Flavia de Luce“ „für die notorisch klamme Familie de Luce tut sich eine unverhoffte Geldquelle auf: Eine Filmcrew will ihr Herrenhaus für Dreharbeiten nutzen. Die Schaulustigen strömen nach Buckshaw, um den Star des Ensembles zu sehen, die berühmte … Weiterlesen

„Die Hornisse“

von Marc Raabe; Band 3 der „Ein Fall für Tom Babylon“-Reihe “ „I love you all“, ruft der gefeierte Rockstar Brad Galloway seinen 22.000 Fans in der Berliner Waldbühne zu. Plötzlich tritt eine unbekannte Frau ins Scheinwerferlicht und überreicht ihm einen mysteriösen Umschlag. Am nächsten Abend wird Galloways ausgeblutete Leiche ans Bett gefesselt im Gästehaus … Weiterlesen

„Zimmer 19“

von Marc Raabe; Band 2 „Zimmer 19“ ist der zweite Band einer Trilogie. Ich empfehle dir, erst den ersten Band zu lesen, auch wenn ich finde, dass der zweite Band durchaus auch eigenständig gelesen werden kann, da das Hauptthema der Geschichte keine Verbindung zum ersten Band hat. „Mord vor laufender Kamera“ „Auf der Eröffnungsveranstaltung der … Weiterlesen

„Night School – du darfst keinem trauen“

von C. J. Daugherty; Band 1 „Berührende Liebesgeschichte – actiongeladene Spannung. Das spurlose Verschwinden ihres Bruders wirft Allie komplett aus der Bahn. Sie missachtet jede Regel und rebelliert gegen alles und jeden. Als sie schließlich auf dem Polizeirevier landet, reicht es Allies Eltern. Sie schicken ihre Tochter auf das Internat Cimmeria, an dem nicht einmal … Weiterlesen

„Schlüssel 17“

von Marc Raabe; Band 1 „In der Kuppel des Berliner Doms hängt eine grausam zugerichtete Tote mit schwarzen Flügeln: Es ist die prominente Dompfarrerin Dr. Brigitte Riss. Um den Hals trägt sie einen Schlüssel. In den Griff ist die Zahl 17 geritzt. Tom Babylon vom LKA will diesen Fall um jeden Preis. Denn mit dem … Weiterlesen

„Flavia de Luce – Halunken, Tod & Teufel“

von Alan Bradley; Band 3 Dieser Band kann unabhängig von den anderen Bänden gelesen werden. „Eigentlich wollte Flavia nur ein paar vergnügliche Stunden auf dem Jahrmarkt von Bishop´s Lacey verbringen, doch dann steckt sie aus Versehen das Zelt der Wahrsagerin Fenella in Brand. Und kaum hat sich die arme Schaustellerin vom ersten Schreck erholt, wird … Weiterlesen

„Engelsgrube“

von Eva Almstädt; Band 2 Dieser Band kann unabhängig gelesen werden. „Zwei Morde in der Lübecker Altstadt stellen Pia Korittki vor ein Rätsel. In den Gassen und Gewölben der historischen Altstadt Lübecks werden zwei Menschen brutal ermordet. Die Mordwaffen, ein antikes Stilett und ein Armeerevolver, wirken wie Requisiten in einem blutig inszenierten Drama. Kommissarin Pia … Weiterlesen

„Flavia de Luce – Mord ist kein Kinderspiel“

von Alan Bradley; Band 2 Obwohl sich die Bände der Reihe auch voneinander unabhängig lesen lassen, empfehle ich dir die Rezension des ersten Bandes, bzw. das erste Buch (Mord im Gurkenbeet) zuerst zu lesen. „Nie zuvor hat die junge Flavia de Luce einen so aufregenden Theaterabend erlebt: Der begnadete Puppenspieler Rupert Porson schlägt das Publikum … Weiterlesen